Concento Stravagante

Das Orchester wurde 1986 von engagierten Musikerinnen und Musikern der Region Ausserschwyz gegründet, mit dem Ziel, ein qualitativ anspruchsvolles Ensemble ins Leben zu rufen, das sowohl Berufsmusikern, Berufsstudenten und erfahrenen Laien ein kulturelles Betätigungsfeld in unserer Region ermöglicht.

Die Programme des CONCENTO STRAVAGANTE konfrontieren Musiker und Zuhörer mit weniger häufig gespielten Werken, dabei spielen auch immer wieder Kompositionen aus dem 20. Jh. im Repertoire des Orchesters eine Rolle.

Das Orchester spielt regelmässig in der Region Ausserschwyz und hatte verschiedene Gastspiele in der übrigen Schweiz und in Korsika. Im Jahr 2000 übernahm Jens Lohmann die künstlerische Leitung von Markus Römer und führte das Orchester erfolgreich in die Gegenwart.